Hey Spring!

/
0 Comments











Der Frühling ist endlich da!
Ich freue mich so sehr, dass die Sonne sich in den letzten Tagen wirklich mal für längere Zeit gezeigt hat und sich nicht mehr länger hinter einer dicken Wolkenschicht versteckt! 
Trotzdem ist es morgens leider meist noch zu kalt, um ganz auf eine dicke Jacke verzichten zu können, deshalb muss meine geliebte Zarajacke morgens meistens noch mit und obwohl ich diese Jacke wirklich sehr gerne mag, freue ich mich doch auf die Zeit, in der ich endlich auf eine Winterjacke verzichten kann!

Die Boyfriendjeans ist auch von Zara und die einzige Jeans in meinem Schrank, die nicht Skinny ist! 
Das ist wirklich eine Umstellung, doch trotzdem mag ich es auch manchmal, mal etwas neues an mir zu sehen. 
Das Oberteil ist von Brandy & Melville - Elisa und ich haben es uns beide aus London mitgebracht und obwohl es sich hierbei um ein Basicteil handelt, mag ich den Schnitt davon so gerne, dass ich es schon sehr oft angezogen habe. 
Bei der Sonnenbrille handelt es sich um das klassische Wayfarer-Modell von RayBan, welches ich jetzt schon seit einigen Jahre sehr gerne trage. Leider habe ich keine Gläser mit Sehstärke in dieser Sonnenbrille, sodass ich doch meist zu meiner neuen Sonnenbrille greife. 
Zu guter Letzt bin auch ich mittlerweile im totalen Adidas Fieber und ziehe beinahe jeden Tag meine Superstars an. Dabei handelt es sich bei diesen um ein Männermodell, da alle Frauenmodelle Anfang des Jahres ausverkauft waren und ich wirklich nicht warten konnte (ich denke, dieses Gefühl kennen doch sicher einige, oder). Ich finde das klassische Design der Schuhe super und dazu sind sie noch wirklich bequem - eine totale Empfehlung! 

Was tragt ihr gerne so im Frühling und wie verbringt ihr die ersten warmen Tage dieses Jahr? 
Ich wünsche euch noch eine tolle Restwoche, 
eure Carina





You may also like

Keine Kommentare:

Follower