Ein Tag am Strand

/
4 Comments






Ihr Lieben,
heute gibt es nochmal einen kleinen Beitrag für all diejenigen, die dem kühlen Herbst Deutschlands nochmal entfliehen dürfen, um ein wenig Sommerluft zu schnuppern. Das war eines meiner liebsten Strandoutfits, weil es so luftig ist und man es sehr schnell über den Bikini ziehen kann, ohne dass es zu sehr an der Haut kleben bleibt (nichts nervt meiner Meinung nach mehr als enganliegende Kleidung, nachdem die Haut fettig von Sonnencreme ist!).

Beides habe ich aus London mitgebracht und beides ist von Hollister.
Dies bleibt für mich auch immer noch die erste Adresse für ein entspanntes Sommeroutfit! Nirgendwo wurde meiner Meinung nach der Surflook, der trotzdem noch mädchenhaft (mit schön viel Spitze und Blümchen) und nicht zu sportlich (wie die klassischen Surfmarken) umgesetzt wie dort. Ich weiß, dass es sehr gespaltene Meinungen zu dieser Marke gibt, trotzdem finde ich, dass man immer wieder offen der Mode gegenüber sein sollte, weil einem sonst ein Lieblingsteil entgehen könnte und das aus Trotz, das wäre doch wirklich ärgerlich!

Der Rock ist super weich und ich mag die Farbe wirklich sehr, man kann ihn sehr leicht anziehen, da er einen Gummibund besitzt. Das Top mag ich besonders wegen seines Spitzenbesatzes an der Rückseite - wirklich perfekt für einen Tag am Meer!

Alles Liebe eure C








You may also like

Kommentare:

  1. Tolle Bilder , euer Blog ist echt klasse !
    Liebste Grüße♡
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Wir schauen auch auf jeden Fall mal bei dir vorbei! <3

      Löschen
  2. Ein wundervolle Post, ihr Lieben! Da bekomme ich gleich wieder Lust auf einen schönen tag am Strand!
    Ich wünsche euch einen tollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. die Bilder sind echt total schön! Ich wär jetzt auch gern am Strand :)
    xo, lena

    AntwortenLöschen

Follower